Blog

Zukünftige Vertriebstrends für 2018 und darüber hinaus: Individuelle Entwicklung als Priorität für Bindung und Motivation

Wir haben Führungskräfte und Berater von Sales Performance International gefragt, welche Änderungen im Vertrieb im kommenden Jahr zu erwarten sind, und ihre Ansichten und Meinungen in unserem eBook “Trends zur Verbesserung der Vertriebsleistung im Jahr 2018 und danach” zusammengefasst.

Julia Hienzsch ist Operations Manager von SPI in Europa.

Welchen Haupttrend sehen Sie in Ihrem Vertriebsbereich oder in Bezug auf das zu erlernende Fachwissen?
Lernen und persönliche Entwicklung sind für Mitarbeiter viel wichtiger geworden. In manchen Fällen sind sie der Hauptgrund dafür, bei einem Unternehmen anzufangen und dort zu bleiben – noch mehr sogar als finanzielle Anreize.

Was verursacht diesen Trend?
Die Menschen gehen nicht mehr davon aus, das ganze Leben lang einen einzigen Job auszuführen oder für ein einziges Unternehmen zu arbeiten. Durch die Globalisierung haben die Menschen mehr Auswahl. Die besten Leute zieht es zu den besten Arbeitgebern. Ressourcen wie Glassdoor bieten hervorragende Einblicke in ein Unternehmen aus der Mitarbeiterperspektive.

Welche Gelegenheiten oder Bedrohungen stellt dieser Trend für Geschäfte und Vertriebsorganisationen dar?
Unternehmen, die Mitarbeitern signifikante persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten bieten, werden gute Leute anziehen und binden können und müssen diesen möglicherweise insgesamt weniger zahlen als vergleichbare Unternehmen. Der Aufbau einer fähigen und loyalen Mitarbeiterschaft wird dem Unternehmen von Nutzen sein, insbesondere in einem sehr wechselhaften Umfeld. Unternehmen, die nicht in ihr Personal investieren, werden hingegen Probleme bekommen. Sie werden ständig ausscheidende Mitarbeiter ersetzen müssen, Ungewissheit und Fehler beim Einstellen erleben und Kosten sowie Frustration erleiden, während sich der Zyklus wiederholt.

Im Rahmen des Trends, welchen Rat haben Sie für Geschäfts- und Vertriebsleiter?
Unterschätzen Sie nicht den Wert des Lernens und der persönlichen Entwicklung für die Mitarbeiter. Erstellen Sie persönliche Entwicklungspläne und unterstützen und ermutigen Sie Ihr Personal, diese Entwicklungsaktivitäten in vollem Umfang zu nutzen. Schaffen Sie eine Kultur des Coachings und der kontinuierlichen Verbesserung. Identifizieren Sie Mitarbeiter mit hohem Potenzial für künftige Führungspositionen und hochbegabte Fachkräfte, die Sie halten möchten, und stellen Sie die Mittel für ihre Weiterentwicklung bis zur Entfaltung ihres gesamten Potenzials bereit.

Laden Sie noch heute unser eBook “Trends zur Verbesserung der Vertriebsleistung im Jahr 2018 und danach” herunter!

SPI University

Visit SPI University